I S E F -

      Institut für sozial- und erziehungswissenschaftliche Fortbildung


          Leitung: Dr. phil. habil. Hartmut M. Griese, M.A. (Prof. i.R.)
Soziologe, Sozialpsychologe, Erziehungswissenschaftler, Jugend- und Migrationsforscher

   


ISEF - Leitbild
Über den Leiter
   Unser Angebot 
     Projekte
Vorträge Publikationen


            
Die (Fort-)Bildungsangebote beziehen sich methodisch auf:
  • Sozial- und erziehungswissenschaftliche Vorträge
  • Soziologische Expertisen und Recherchen (vgl. Beispiel unten)
  • Durchführung von Seminaren, Tagungen und Konferenzen
  • Themenspezifisch angeleitete Workshops
  • Durchführung von Zukunftswerkstätten

Die inhaltlichen und thematischen Schwerpunkte sind wie folgt:

Jugend
Jugendforschung und Jugendtheorien, Jugend-(bildungs)arbeit, Peer-groups, Subkulturen sowie Rechtsextremismus und Gewalt

Sozialisation 
Kindheit (Kindergarten und Frühförderung), Familie  (Erziehung),  Medien(konsum und -abhängigkeiten), Verhalten in Peer-groups
 
Bildung 
Bildung, Erziehung und Sozialisation Bildungssystem und schulisches Lernen, Funktionen der Schule, Wissens- und Kompetenzerwerb

Migration und Integration
(Kritik der) Inter-/ transkulturelle(n) Pädagogik, Migrationsforschung, Integrationsdiskurse, aktuelle Themen und Debatten

Gesellschaft
Gesellschaftstheorien, Klassen-, Schicht- und Milieumodelle, In welcher Gesellschaft leben wir eigentlich?; Zukunftsszenarien

Was ist der Mensch?
Anthropologisch-philosophische Erkenntnisse, (Soziologische) Anthropologie, Anthropologie, Sozialisation und Erziehung.





    © 2013 • Hartmut Griese •  griese@isef-institut.de / Disclaimer